Zu Inhalt springen

Lene Bjerre Norah-Kollektion

Charakteristisch für diese Serie ist die Verwendung natürlicher Materialien wie Bambus und Rattan. Beides sind schnell wachsende Pflanzen, die sich leicht anbauen lassen und zu einem starken Material verarbeitet werden können.

Die Materialien werden mit großer Präzision und Leidenschaft geflochten und geformt - die Herstellung eines Produktes der Norah-Serie kann zwischen einem Tag und einer ganzen Woche dauern. Wir sehen dies als Qualitätssiegel, das Ihnen ein Produkt garantiert, mit dem Sie viele Jahre zufrieden sein werden!

Unsere gesamte Norah-Serie wird von einheimischen Frauen aus Myanmar gewebt. In Myanmar ist es Tradition, dass sich die Frau um das Haus und die Kinder kümmert, wenn sie Mutter wird. Daher ist der Mann dafür zuständig, die Familie zu ernähren. Die Arbeit rund um das Flechten von Wohnaccessoires ermöglicht den Frauen ein zusätzliches Einkommen.

Wir arbeiten mit einem Lieferanten zusammen, der den Frauen die besten Bedingungen für ihre Arbeit zu Hause bietet. Sie erhalten Zugang zu den besten Materialien, Schulungen und Werkzeugen. Dies macht sie zu qualifizierten Kunsthandwerkern, die für unseren Lieferanten unverzichtbar sind - sie möchten diese Arbeitsbedingungen nun auch auf andere Gebiete in Myanmar ausweiten.

Wenn Sie Wohnaccessoires aus der Norah-Serie kaufen, unterstützen Sie die fleißigen Frauen. Gemeinsam tragen wir dazu bei, bessere Lebensbedingungen für diejenigen zu schaffen, die es nötig haben! Das ist Lene Bjerres Mission!